Jedes Kind möchte einfach nur ein Kind sein

Judith Windgätter,
Koordinatorin ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Die Mainzer Hospizgesellschaft hat das Ziel, die bestmögliche Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen zu gewährleisten.

Ein kleiner Teil der laufenden Kosten dieser Einrichtung wird von den Kranken- und Pflegekassen übernommen, aufgrund einer bundesweiten Regelung müssen wir einen großen Teil der Kosten über Spenden selbst decken. Der erforderliche Gesamtbetrag beläuft sich für Hospiz- und Palliativarbeit in Mainz auf mehr als 700.000 EUR pro Jahr.

Deshalb sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen!

Jeder kann helfen – schauen Sie selbst, welche Möglichkeit für Sie die beste ist. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Mitglied werden

Eine gute Möglichkeit, die Mainzer Hospizgesellschaft zu unterstützen, ist eine Mitgliedschaft. Als gemeinnützigem Verein sind uns Mitglieder sehr wertvoll.

Mitglied werden

Spenden

Jede Spende – egal in welcher Höhe – hilft uns, anderen zu helfen. Als gemeinnütziger Verein sind wir nicht gewinnorientiert, sondern wollen Schwerstkranke in ihrer letzten Lebensphase würdig begleiten.

Spenden

„Geschenke“ spenden

Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, etwas Sinnvolles zu tun, und bitten ihre Gäste darum, keine Geschenke zu kaufen, sondern einen Spendenbeitrag zu leisten.

„Geschenke“ spenden

Patenschaft

UnterstĂĽtzen Sie uns mit einer Patenschaft! Unsere Paten stellen uns fĂĽr das Stationäre Hospiz eine jährliche Spende von 90,00 EUR zur VerfĂĽgung – und leisten damit einen groĂźen Beitrag, damit…

Patenschaft

Testament und Vermächtnis

Mit einem Testament können Sie bestmöglich Vorsorge treffen. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, Sorge fĂĽr diejenigen zu tragen, die Ihnen am Herzen liegen. Viele Menschen möchten mit ihrem Erbe nicht…

Testament und Vermächtnis

Spendenkonto

Mainzer Volksbank
IBAN: DE80 5519 0000 0305 9740 16
BIC: MVBMDE55

Pax-Bank eG Mainz
IBAN: DE43 3706 0193 4006 7180 14
BIC: GENODED1PAX

Nach oben