Mut haben, neue Wege zur Hoffnung zu gehen

Prof. Dr. Heino Skopnik,
Facharzt f├╝r Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie, Allergologie, Diabetologie,
Kinder-Gastroenterologie/-Pneumologie, Palliativmedizin

Unternehmen helfen

Auch Unternehmen k├Ânnen uns unterst├╝tzen. Verschiedene M├Âglichkeiten haben wir Ihnen zusammengestellt.

Spenden sind steuerlich abzugsf├Ąhig. Wir stellen Ihnen selbstverst├Ąndlich eine Spendenbescheinigung aus.

So kann Ihr Unternehmen unsere Arbeit unterst├╝tzen

  • Ihr Unternehmen wird Mitglied in unserem Verein.
  • Sie ├╝bernehmen eine Patenschaft.
  • Sie spenden einmalig oder regelm├Ą├čig mit einem Betrag, den Sie bestimmen.
  • Sie sammeln auf einer Firmen- oder Abteilungsfeier Spendengelder f├╝r uns.
  • Statt Weihnachtsgeschenke f├╝r Ihre Kunden ├╝berweisen uns einen entsprechenden Betrag.
  • Wir kommen bei Ihnen im Unternehmen vorbei und informieren Sie und Ihre Mitarbeiter ├╝ber die Arbeit des Mainzer Hospizes.

Vielleicht haben Sie selbst auch noch eine Idee?

Ihre Ansprechpartnerin ist Maria Hellenkamp, die Sie unter 06131/235531 oder hellenkamp@mainzer-hospiz.de erreichen.

Wir freuen uns ├╝ber Anregungen!

Spendenkonto

Mainzer Volksbank
IBAN: DE80 5519 0000 0305 9740 16
BIC: MVBMDE55

Pax-Bank eG Mainz
IBAN: DE43 3706 0193 4006 7180 14
BIC: GENODED1PAX

Nach oben
Bild von