Mitgliederzeitschrift MĂ€rz 2022

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Paten und Freunde des Mainzer Hospizes,

die erste Ausgabe unserer Mitteilungen 2022 erreicht Sie letztmalig aus der Weißliliengasse 10. Die nĂ€chsten Informationen werden Sie dann bereits von unserer neuen GeschĂ€ftsstelle, Im Niedergarten 18, 55124 Mainz, erhalten. Große Änderungen stehen also bevor.

Unsere zukünftige Adresse in einem neu erstellten GebĂ€ude mit viel Platz für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Im Niedergarten 18 in 55124 Mainz-Gonsenheim.

Leider begleiten uns auch 2022 die Auswirkungen der Corona-Pandemie. StĂ€ndig müssen die geforderten Vorgaben angepasst und den hauptund ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vermittelt werden. So ist auch die Impfpflicht für alle im Mainzer Hospiz TĂ€tigen vorgeschrieben, d. h. auch Reinigungsfirma, Computerwartung und andere Dienstleister dürfen nur mit vollstĂ€ndigem Impfschutz ihre TĂ€tigkeit bei uns ausüben. Vorstandssitzungen und viele Treffen sowie Fortbildungen müssen weiterhin teils virtuell stattfinden. Wir danken allen, die geduldig die geforderten Maßnahmen mittragen.

Die Anfragen nach Hospiz- und Palliativ- Begleitung sind auch im neuen Jahr gestiegen und bedeuten für die Verantwortlichen – pflegerische und Ă€rztliche Leitung sowie GeschĂ€ftsführung – ein Mehr an Koordinationsund Organisationsaufgaben. In Mainz und Umgebung sind wir ein zuverlĂ€ssiger Ansprechpartner für die ambulante Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen, sowohl für betroffene Patienten als auch für Kliniken, HausĂ€rzte, Therapeuten und andere Institutionen.

Der 2021 gegründete ambulante Kinder-Palliativ-Dienst betreut inzwischen mehrere Kinder und betroffene Familien. , unser ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst, hat neben der Betreuung auch weitere Hilfen für Familien und Kinder angeboten. Mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit wird um ein besseres VerstĂ€ndnis für die Probleme und Anforderungen, mit denen sich betroffene Familien konfrontiert sehen, geworben.

Vorheriger Beitrag Mitgliederzeitschrift Dezember 2021 14. Dezember 2021

Spendenkonto

Mainzer Volksbank
IBAN: DE80 5519 0000 0305 9740 16
BIC: MVBMDE55

Pax-Bank eG Mainz
IBAN: DE43 3706 0193 4006 7180 14
BIC: GENODED1PAX

Nach oben
Bild von

Schließen