Ich m√∂chte unterst√ľtzen, dass Menschen w√ľrdig sterben ‚Ķ

Ute Gillmann,
Palliativpflegefachkraft

Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter Buchhaltung (m/w/d) in Teilzeit (50-70%)

Das Mainzer Hospiz begleitet bereits seit 30 Jahren schwerstkranke und sterbende Menschen in deren Zuhause. Zu unseren Angeboten geh√∂ren ein ambulanter Hospizdienst, die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV) sowie ein ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst und zuk√ľnftig die Spezialisierte Ambulante P√§diatrische Palliativversorgung (SAPPV) f√ľr Kinder und Jugendliche mit einer lebensverk√ľrzenden Erkrankung.

Wir wachsen weiter und suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter Buchhaltung (m/w/d) in Teilzeit (50-70%)

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.

  • Rechnungserfassung, Abwicklung und √úberwachung von Zahlungsvorg√§ngen
  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Vorbereitende Lohnbuchhaltung
  • Verwaltung von Arbeitsvertr√§gen und Korrespondenz mit Sozialversicherungstr√§gern
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit Abrechnungsstelle und Steuerberatung
  • Eigenst√§ndige Erledigung des Schriftverkehrs
  • Allgemeine BuŐąro- und Verwaltungsarbeiten

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur BuŐąrokauffrau/-mann (m/w/d) oder √§hnlich
  • Berufserfahrung im Bereich Sachbearbeitung und/oder Buchhaltung
  • fundierte Kenntnisse in MS Office
  • gute organisatorische F√§higkeiten
  • Kommunikations- und Teamf√§higkeit sowie Flexibilit√§t
  • Identifikation mit den Grunds√§tzen und Zielen der Hospiz- und Palliativarbeit

Was wir Ihnen bieten

  • Mitarbeit in einem engagierten, hochqualifizierten, multiprofessionellen Team
  • Eine VerguŐątung, die sich am TV-L orientiert, mit den uŐąblichen Sozialleistungen sowie einer zus√§tzlichen Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsm√∂glichkeiten

Weitere Informationen

FuŐąr weitere Informationen steht Ihnen Herr Uwe Vilz, Gesch√§ftsfuŐąhrer des Mainzer Hospizes, unter Tel.: +49 (0) 6131 235 531 gerne zur VerfuŐągung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (gerne auch per Mail) mit den uŐąblichen Unterlagen an:

Mainzer Hospizgesellschaft Christophorus e. V.
z. Hd. Herrn Uwe Vilz
Weißliliengasse 10
55116 Mainz

Gerne auch per Mail an: vilz@mainzer-hospiz.de

Spendenkonto

Mainzer Volksbank
IBAN: DE80 5519 0000 0305 9740 16
BIC: MVBMDE55

Pax-Bank eG Mainz
IBAN: DE43 3706 0193 4006 7180 14
BIC: GENODED1PAX

Nach oben
Bild von

Schließen