Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben so kostbar machen.

Dr. Gabriele Weyer,
Stellvertretende leitende PalliativÀrztin

Pflegerische Leitung (m/w/d) mit einem Stellenumfang von mind. 75%

Wer sind wir

Das Mainzer Hospiz hat vergangenes Jahr sein Angebot erweitert: im Oktober 2021 hat das erste SAPV-Team fĂŒr Kinder und Jugendliche in Rheinland-Pfalz seine Versorgung aufgenommen.
Wir sind ein hochqualifiziertes, multiprofessionelles Team. Das Arbeitsfeld ist vielseitig und umfasst Krankheitsbilder aus allen Bereichen der PĂ€diatrie.

Wir suchen zeitnah

eine pflegerische Leitung (m/w/d) mit einem Stellenumfang von mind. 75%

mit folgenden Qualifikationen

  • Erlaubnis zur FĂŒhrung der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in
  • bereits erworbener Abschluss einer pĂ€diatrischen Palliative-Care-Weiterbildung
  • Erfahrung in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit komplexen chronischen Erkrankungen
  • Computerkenntnisse
  • Berufs- und Leitungserfahrung

Was erwarten wir?

  • Kommunikations- und TeamfĂ€higkeit sowie FlexibilitĂ€t
  • Die Teilnahme an einer 24-Stunden-Rufbereitschaft
  • Vorlage eines erweiterten polizeilichen FĂŒhrungszeugnisses
  • einen FĂŒhrerschein Klasse B (alt 3)

Was können wir Ihnen bieten?

  • Die Möglichkeit eines selbstĂ€ndigen und eigenverantwortlichen Arbeitens
  • Den Aufbau des Kinderpalliativteams aktiv mitzugestalten
  • Gute Work-Life-Balance
  • Die Möglichkeit der eigenen Weiterentwicklung im Rahmen von Fort- und Weiterbildungen
  • Eine leistungsgerechte VergĂŒtung (in Anlehnung an TV-L KR 13) mit den ĂŒblichen Sozialleistungen sowie einer zusĂ€tzlichen Altersvorsorge

Weitere Informationen und Bewerbung

Für weitere Informationen stehen Ihnen der GeschĂ€ftsführer des Mainzer Hospizes, Herr Uwe Vilz, oder die Ă€rztliche Leitung, Frau Dr. Carola Weber, unter Tel.: +49 (0) 6131 235 531 gerne zur Verfügung.

Ihre vollstÀndigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Zentrum für ambulante Hospiz- und Palliativversorgung Mainz/Rheinhessen gGmbH
z. Hd. Herrn Uwe Vilz
Im Niedergarten 18
55124 Mainz-Gonsenheim

gerne auch per Mail an: vilz@mainzer-hospiz.de

Spendenkonto

Mainzer Volksbank
IBAN: DE80 5519 0000 0305 9740 16
BIC: MVBMDE55

Pax-Bank eG Mainz
IBAN: DE43 3706 0193 4006 7180 14
BIC: GENODED1PAX

Nach oben
Bild von

Schließen