Wenn Sterben in WĂŒrde seinen Platz in der Gesellschaft findet, dann ist der Hospizgedanke angekommen

Sandra Mai,
Vorstandsmitglied

Koordinationsfachkraft Ehrenamt/Bildung (w/m/d) im Erwachsenenbereich (in Teilzeit 50%)

Das Mainzer Hospiz sucht zum 01.07.2022 oder nach Vereinbarung eine

Koordinationsfachkraft Ehrenamt/Bildung (w/m/d) im Erwachsenenbereich (in Teilzeit 50%)

Das Mainzer Hospiz begleitet in Mainz und Umgebung bereits seit 1990 schwerstkranke und sterbende Menschen mit einem Team aus ehren- und hauptamtlich tÀtigen Menschen.

Ihre Aufgaben

  • Koordination der ehrenamtlichen Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen
  • Mitarbeit bei Gewinnung, Qualifizierung und Begleitung von ehrenamtlichen Hospizbegleiter/innen in der Praxis
  • Mitarbeit bei Schulungs- und Fortbildungsangeboten im Bereich Hospiz- und Palliative-Care für ehrenamtliche Mitarbeitende im Mainzer Hospiz, interessierte Bürger und Dienstleister in der Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen

Sie bringen mit

  • Abschluss im Bereich Pflege, SozialpĂ€dagogik, Sozialarbeit, HeilpĂ€dagogik (oder andere geeignete Studienabschlüsse bzw. Berufsausbildungen nach Einzelprüfung)
  • idealerweise Erfahrung in der Hospizarbeit
  • Identifikation mit dem Hospizgedanken
  • erforderliche Qualifikation nach § 39 a SGB V (Palliative Care, Koordination), alternativ kann diese im 1. Jahr nachgeholt werden
  • innovatives Denken und KreativitĂ€t in der Entwicklung neuer Unterstützungsangebote
  • Erfahrung in Moderation und Beratung
  • Koordinations- und OrganisationsfĂ€higkeit
  • hohe soziale Kompetenz
  • wertschĂ€tzenden Umgang mit Menschen
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen und Kooperationspartnern
  • Motivations- und TeamfĂ€higkeit
  • sicheren Umgang mit gĂ€ngigen EDV-Anwendungen
  • PKW-Führerschein der Klasse B (alt: 3)

Wir bieten

  • selbststĂ€ndiges Arbeiten in einem engagierten, multiprofessionellen Umfeld und vernetzten Strukturen
  • ein vielseitiges, interessantes Arbeitsfeld
  • regelmĂ€ĂŸige Supervision sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L (KR 10) sowie weitere Sozialleistungen und zusĂ€tzliche Altersversorgung

Weitere Informationen

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Uwe Vilz, GeschĂ€ftsführer des Mainzer Hospizes, unter Tel.: +49 (0) 6131 235 531 gerne zur Verfügung. Ihre vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Zentrum fĂŒr ambulante Hospiz- und Palliativversorgung Mainz/Rheinhessen gGmbH
z. Hd. Herrn Uwe Vilz
Im Niedergarten 18
55124 Mainz

gerne auch per Mail: vilz@mainzer-hospiz.de

Spendenkonto

Mainzer Volksbank
IBAN: DE80 5519 0000 0305 9740 16
BIC: MVBMDE55

Pax-Bank eG Mainz
IBAN: DE43 3706 0193 4006 7180 14
BIC: GENODED1PAX

Nach oben
Bild von

Schließen